Home > TRAINING > Einzelstunden > Schnüffeltraining Einzelunterricht


180 €

für 3 Praxisstunden

330 €

für 6 Praxisstunden
ANMELDEFORMULAR Einzeltraining »

Auch als Gruppentraining möglich.



  • Geimpfte, sozialverträgliche Hunde, ab dem 5. Lebensmonat
  • Alle Rassen von Superschnüffler Beagle bis Dogge
  • Empfehlung von uns: Haftpflichtversicherung für Ihren Vierbeiner


  • Hundegerechte Auslastung (auch für Hunde mir körperlicher Einschränkung)
  • Verstärkte Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund
  • Alltagstaugliche Such- und Schnüffelübungen



Trainingsgelände & Umgebung
Schönstr. 87
81543 München

Anfahrt »




Bitte kontaktieren Sie uns für eine Terminvereinbarung.


[/separator_kursinhalte“]
Hunde wollen arbeiten – dafür wurden werden sie seit Jahrtausenden vom Menschen domestiziert. Wie lässt es sich motivierter, spannender und erfolgreicher arbeiten, als mit der einzigartigen Superkraft der Hunde: Ihrer Nase!
Was für uns die Augen sind, sind für Hunde ihre Nasen. Doch leider kann ein Hund in seinem Alltag mit uns diesen besonderen Sinn wenig nutzen, außer zum „Zeitungslesen“ an den Häuserecken.

Fakten zur Hundenase

  • Die Größe der Reichschleimhaut eines Menschen beträgt 10 cm² – die eines Hundes bis zu 170 cm²
  • Im Gegensatz zum Menschen können Hunde „stereo“ riechen (die Geruchsinformation wird separat in beiden Nasenlöchern verarbeitet). Dadurch erkennen Hunde auch die Richtung einer Spur.
  • Mit seinem Geruchssinn ist der Hund oft Lebensretter des Menschen. Als Rettungshunde können sie die Spur eines Menschen durch eine Großstadt verfolgen, Menschen unterhalb der Wasseroberfläche eines Sees aufspüren oder von metertiefem Schnee bedeckte Lawinenopfer erschnüffeln.
  • Stellen Sie sich einen Sandstrand von 50 mal 500 Metern Fläche und 5cm Tiefe vor – ein Hund würde in diesem großen Sandkasten 2 besonders duftende Sandkörner finden!
  • Unser Schnüffeltraining für jedermann

    Hunde jeden Alters und jeder Rasse können die Basics der Nasenarbeit erlernen. Wir starten mit dem Erschnüffeln von Futter unter erschwerten Bedingungen, erlernen das Anzeigen eines Suchobjekts, trainieren Ihren Hund, Gegenstände von Ihnen wiederzufinden, legen Übungsfährten und übem beim Nasen-Memory das Zuordnen von verschiedenen Geruchsträgern.

    Stellen Sie sich vor, sie haben auf einer Gartenparty Ihren Haustürschlüssel verloren- nach unserem Schnüffelkurs wird ihr Hund diesen für Sie wiederfinden!